Stargast Frank-Thomas Mende am 7. Dezember 2008

Gute Zeiten

Ebenfalls live dabei und für einen guten Zweck war Schauspieler und Regisseur Frank-Thomas Mende zu haben; TV-Zuschauern bekannt als Clemens Richter in der täglichen Serie Gute Zeiten, schlechte Zeiten (kurz GZSZ). Die Rolle in Europas erfolgreichster Fernsehserie hält er seit den Anfängen im Jahr 1992 inne. 2004 spielte er in dem Horrorfilm Lord Of The Undead die Rolle des Hank. Als Regisseur zeichnet er für mehrere Episoden der RTL-Daily-Soap Unter uns verantwortlich. Frank-Thomas Mende ist leidenschaftlicher Kinogänger, beschreibt sich selbst als zuverlässig, offen und engagiert. Somit begrüßten wir ihn gleichfalls herzlich für eine Autogrammstunde auf der Filmbörse Berlin am 7. Dezember 2008 – auf gute Zeiten …!
Mit seiner Unterstützung konnten in nur wenigen Stunden insgesamt 614,68 Euro Spendengelder gesammelt und dem Kinderhospiz Sonnenhof überreicht werden. Vielen, vielen Dank!